Hotel Garni
Landhotel Sülztaler Hof
Lindlarer Str. 83
51491 Overath-Immekeppel

Tel.: 0 22 04 / 97 50-0
Fax: 0 22 04 / 97 50 50

E-MMail:
suelztaler-hof@t-online.de

 

 

 

 




132 Jahre Tradition im Sülztaler Hof • 1883 - 2015

Vom einstigen Schulgebäude zum Feinschmecker-Restaurant und Hotel.

Der Sülztaler Hof hat eine lange und ereignisreiche Geschichte. Das heute weit über die Region bekannte und mehrfach ausgezeichnete Landhotel ist in über vier Generationen zu einem beliebten Ziel für Feinschmecker aus nah und fern geworden. Alljährlich ist der 1.Mai ein besonderes Datum zum Feiern, und für das Landhotel Sülztaler Hof gilt dies im Besonderen:

Am 1. Mai 2015 feierte Familie Selbach ihr nunmehr
132-jähriges Bestehen in Overath-Immekeppel.

 

Der Sülztaler Hof in Kürze

1822 war der heutige Sülztaler Hof das erste Schulgebäude in Immekeppel und in den 1870iger Jahren begann die Karriere des Hauses als Gastwirtschaft, Bäckerei und Kolonialwarenhandlung.

1883 eröffnete Urgroßvater Gerhard Selbach, gelernter Bäcker und Besitzer dreier Mühlen, das Restaurant und baute es zielsicher zu einem beliebten Veranstaltungs- und Ausflugslokal aus.

1910 übernahm Sohn Josef I. die Geschicke im Sülztaler Hof und setzte verstärkt auf den Ausbau der Gastronomie. Nach umfangreichem Umbau wurden nun erstmals auch Fremdenzimmer angeboten.

1945 übernahm Sohn Josef II., der das Restaurant weiter ausbaute.

1979 - 2015 Die vierte Generation geht mit Josef III. an den Start. Josef Selbach führte den Sülztaler Hof, zusammen mit Frau Lydia, als reinen Restaurantbetrieb mit durchschlagendem Erfolg bei Publikum und Fachkritik zur feinen, kreativen Küche. Und natürlich wurde, wie in jeder Generation, wieder umgebaut: der Kaisersaal, einstmals Tanztreff im Obergschoss, wurde im neuen Trakt neu aufgebaut. Die angrenzende Vinothek und der Wintergarten sind heute der perfekte Rahmen für Feste und Tagungen, und wer nach einem festlichen Mahl lieber bleiben möchte, der findet im neuen Trakt 15 topkomfortable Hotelzimmer im Landhausstil zum Wohlfühlen.

Im Dezember 2016 haben wir unseren Restaurantbetrieb eingestellt. Das Hotel wird als Hotel Garni weitergeführt.

Wir freuen uns auf über 132 Jahre Tradition
Ihre Familie Selbach